Naturfotografie mit Andreas Geh

Praxisworkshop mit preisgekröntem Naturfotografen

Treffpunkt ist um 8.00 am Wanderparkplatz nahe der Ravennaschlucht im Höllental. Von dort geht es nach einer kurzen theoretischen Einführung angeleitet durch Andreas Geh direkt in die Schlucht zum Fotografieren. Das Hauptaugenmerk wird auf der Fotografie von Fließgewässern im Südschwarzwald sowie der heimischen Tierwelt liegen. Geplantes Ende des Kurses ist ca. 13.00.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 begrenzt, damit eine intensive Betreuung jedes einzelnen gewährleistet wird.

Es besteht die Möglichkeit, ausgewählte Objektive und Kameras von Olympus auszuleihen,
sowie in begrenztem Umfang Filter auszuprobieren.

Workshopleiter ist Andreas Geh, Mitglied der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT), Olympus Visionary und GDT Naturfotograf des Jahres 2016.
www.nature-photoarts.com

Empfohlene Ausrüstung:
- System- oder digitale Spiegelreflexkamera
- Weitwinkel bis mittleres Teleobjektiv / Zoomobjektiv
- Stativ
- Filter (ND/Grau und Polfilter) wenn vorhanden (sprechen Sie uns dies bzgl. gerne im Laden an!)

Ebenfalls sollten Sie passende Wander-/Outdoorkleidung, ein Vesper, etwas zu trinken sowie Zeckenschutz mitbringen.

Sollte die Anfangszeit witterungsbedingt leicht variieren, melden wir uns rechtzeitig per Email bei Ihnen.

Inhalt u.a.: 

  • Landschaftsfotografie mit Fließgewässern
  • Gestalterischer Umgang mit Wasser
  • Langzeitbelichtung
  • Einsatz von Grau- und Polarisationsfiltern
  • Tiere am Wasser

Schulungsdauer: 5h
Preis: 99,- €


Kommende Termine